Projekte Berufswahl

«Eltern begleiten den Berufswahlprozess»

Das Projekt wurde 2014 von Elternbildung CH lanciert und soll im Herbst 2019 abgeschlossen werden.

Im Rahmen eines Praktikums wurde eine Bestandesaufnahme erstellt, in der bestehende Informations- und Begleitangebote für Eltern, im speziellen für Eltern mit Migrationshintergrund, aufgeführt und Kriterien definiert wurden, die die Erreichbarkeit dieser Zielgruppe unterstützen.

Empfehlungen zur Umsetzung wurden in einem Leitfaden festgehalten. 

Schulen und Organsiationen, die das Konzept umsetzen möchten und nicht Mitglied bei LIFT sind, können eine Tool-Box mit umfassenden Materialien erwerben: Kosten CHF 150.-

Der Leitfaden kann separat erworben werden: Kosten CHF 25.-

Bestellungen: Geschäftsstelle LIFT 

Informationen zum Konzept und Beratung: Netzwerk Bildung und Familie

Projektbereiche

  • Empfehlungen zur Erreichbarkeit der Zielgruppe fliessen in einen Leitfaden zur Erreichbarkeit der Eltern mit Elterngesprächsrunden ein.

  • Erarbeitung eines Konzepts und Durchführung von Elterngesprächsrunden, der «Elterntreff Berufswahl» als Begleitung des schulischen Angebots und der Angebote der Berufsinformationszentren. 

  • Umfassende Materialien zur Durchführung der «Elterntreff Berufswahl» stehen in der Tool-Box zur Verfügung.

  • Das Elternheft «Familienprojekt Berufswahl des S&B Instituts Bülach wurde aktualisiert und in zusätzliche Sprachen übersetzt.

  • Das Filmmaterial der «elterntreff berufswahl» der Stadt Basel steht kostenlos zur Verfügung. Es werden Szenen gezeigt, die typischerweise in Familien stattfinden: diversen Migrationssprachen, inklusive Moderationsanleitung