Unterstützung für Eltern-Kind-Gruppen

Die besten Tipps für Eltern-Kind-Gruppen

Mit Unterstützung des Migros-Kulturprozents konnten Unterlagen entwickelt werden, die Gemeinden und Trägerschaften beim Aufbau und der Umsetzung von Eltern-Kind-Gruppen unterstützen sollen.

→ Zum Bericht (PDF)

Empfehlungen für Gemeinden 

Empfehlungen von Elternbildung CH und des Schweizerischen Fachverbands Mütter- und Väterberatung, 2016

→ Zu den Empfehlungen

Sie planen ein Angebot?

Unsere Checkliste unterstützt Sie in Ihrer Arbeit. 

Wir beraten und begleiten Sie auch gerne bei Ihrem Projekt.

→ Zur Checkliste


Aus- und Weiterbildungen

Neue Ausbildungen Beginn 2021

Eltern-Kind-Gruppen sind Kernangebote vieler Familienzentren.

Weitere Angebote finden Sie in Vorarlberg.

  • Das Bildungshaus Baschuns in Vorarlberg bietet eine modulare Ausbildung Eltern-Kind-Gruppenleiter*innen an.
  • Ein weiteres Angebot «Ein guter Start ins Leben»-  Achtsamkeit im Leben und der Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern richtet sich an Eltern-Kind-Gruppen-Leiter*innen, Tagesmütter, Spielgruppenleiterinnen, Hebammen und Eltern.

→ Weiter Tipps auf der Website 


Checkliste für Planung und Umsetzung

Die folgende Checkliste dient der Übersicht über die verschiedenen Bereiche Ihres Angebots. Sie soll Ihnen helfen, die offenen Punkte im Hinblick auf ein wirkungsorientiertes und erfolgreiches Eltern-Kind-Angebot festzustellen und bei Bedarf zu klären.

→ Checkliste (PDF)

 

Beantworten Sie die folgenden Fragen möglichst genau. Definitionen, Grundlagen und Erklärungen zu den einzelnen Fragen finden Sie im Dokument «Eltern-Kind-Gruppen» Tipps zur Unterstützung gelingender Angebote, 2020.