Unterstützung für Eltern-Kind-Gruppen

Die besten Tipps für Eltern-Kind-Gruppen

Mit Unterstützung des Migros-Kulturprozents konnten Unterlagen entwickelt werden, die Gemeinden und Trägerschaften beim Aufbau und der Umsetzung von Eltern-Kind-Gruppen unterstützen sollen.

→ Zum Bericht (PDF)

Empfehlungen für Gemeinden 

Empfehlungen von Elternbildung CH und des Schweizerischen Fachverbands Mütter- und Väterberatung, 2016

→ Zu den Empfehlungen (PDF)

Praxis-Handbuch für Eltern Kind Zentren

Das Eltern Kind Zentrum MaKly, Basel, verfügt über langjährige Erfahrung im Kontakt und der Arbeit mit den Eltern.

Mireille Lingg hat ihre Erfahrungen zusammen mit weiteren Fachpersonen in einem Praxis-Handbuch zusammengefasst.

Das Handbuch kann als PDF über unseren Shop bezogen werden: Praxishandbuch kaufen

Kosten: Fr. 40.-. Der Betrag geht direkt und vollständig an die Herausgeberinnen.

Das Praxis-Handbuch: ein Einblick


Checkliste für Planung und Umsetzung

Als Ergänzung der Tipps für gelingende Eltern-Kind-Gruppen wurde eine Checkliste erstellt, die Sie in der Planung Ihres Angebots unterstützen soll.

Gerne beraten und begleiten wir Sie in Ihrem Prozess.

Zur Checkliste (PDF)


Weiterbildungen für Eltern-Kind-Gruppen-Leitende

Kursangebote in der Schweiz

Eltern-Kind-Gruppen sind Kernangebote vieler Familienzentren.

  • In Basel bietet das Institut für Elementarpädagogik ein Weiterbildungsangebot an.
  • Die Elternlehre® bietet spezifische Weiterbildungen an. 
  • Zertifikat zuwa-Eltern-Kind-Gruppen-Leiterin der IG Spielgruppe

Zu den Informationen

Diverse Weiterbildungen

 

Ausbildungen im Ausland

Weitere Angebote finden Sie in Vorarlberg.

  • Das Bildungshaus Baschuns in Vorarlberg bietet eine modulare Ausbildung Eltern-Kind-Gruppenleiter/innen an.
  • Ein weiteres Angebot «Ein guter Start ins Leben»-  Achtsamkeit im Leben und der Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern richtet sich an Eltern-Kind-Gruppen-Leiter/innen, Tagesmütter, Spielgruppenleiterinnen, Hebammen und Eltern.

Weitere Tipps auf der Website 


Gemeinden fördern Eltern-Kind-Gruppen

Begegnungen mit anderen Eltern, der Austausch über Alltagsthemen und Spielgelegenheiten für Kinder sind sehr beliebt. Das im Rahmen von conTAKT-kind.ch entwickelte Konzept «Elterntreff Erziehung» unterstützt die Einführung von niederschwelligen Bildungsangeboten in den Gemeinden.

→ Elterntreff Erziehung auf einen Blick (PDF)

→ Projekt «Elterntreff Erziehung , Was wollen die «Elterntreffen Erziehung» (PDF)

→ conTAKT-kind.ch und Elterntreffen (PDF)

→ Informationen für die Gemeinden (PDF)

→ Mit einer Eltern-Kind-Krabbelgruppe frühe Bildung für alle fördern (PDF)

→ Eine Viertelstunde mit Langzeitwirkung (PDF)